DFB-Pokal Tickets: Sportfreunde Lotte – Borussia Dortmund (28.02.2017, Viertelfinale)

Im DFB-Pokal trifft Vorjahresfinalist Borussia Dortmund in der Runde der besten Acht auf den letzten im Wettbewerb verbliebenen Drittligisten Sportfreunde Lotte. Die Partie wird am Dienstag, dem 28. Februar, um 20:45 Uhr ausgetragen und wird live im Free-TV (ARD) zu sehen sein.

Die Sportfreunde Lotte haben jetzt schon durch den Einzug ins Viertelfinale Pokal-Geschichte geschrieben und wollen sich auch durch den BVB nicht stoppen lassen. „Wir haben unserer Vereinsgeschichte ein neues Kapitel hinzugefügt. Diese Spiele sind die Chance, etwas Einmaliges zu erreichen“, äußerte sich Lotte-Torhüter Frenandez nach dem Sieg gegen den Zweitligisten 1860 München. Auch der Dortmunder Matthias Ginter äußerte sich zur Auslosung: „In Lotte wird es erneut ein richtiger Pokalfight. Es kommt so ein bisschen Erstrunden-Feeling auf, aber wir werden uns ganz normal vorbereiten und wollen unbedingt eine Runde weiterkommen“, so der 23-jährige Abwehrspieler des BVB.

Ticketanbieter & Preise

Als Drittligist hat Lotte im Viertelfinale gegen Dortmund Heimrecht – zum vierten Mal in dieser Pokalsaison. Denn, zuvor hatten die Sportfreunde im 10.059 Zuschauer fassenden Frimo Stadion mit Werder Bremen (2:1), Bayer Leverkusen (4:3 i.E.) und 1860 München (2:0) zwei Erstligisten und einen Zweitlistigsten aus dem Wettbewerb geworfen.

Borussia Dortmund wiederum bezwang in der ersten Runde Eintracht Trief (3:0), in der zweiten Runde setzte sich das Team von Thomas Tuchel gegen Union Berlin durch, allerdings erst im Elfmeterschießen (3:0). Am Mittwochabend gab es – wieder im Elfmeterschießen – einen 3:2-Sieg gegen Hertha BSC Berlin und damit den Einzug in die Runde der letzten Acht.

Infos zu SF Lotte – BVB Tickets für das Spiel am 28. Februar

Offizielle Informationen zu Tickets für die Partie zwischen SF Lotte und dem BVB sind derzeit noch nicht verfügbar, die Sportfreunde haben allerdings auf ihrer Website Fans darum gebeten, von „telefonischen und schriftlichen Kartenreservierungen abzusehen“, da man zunächst zusammen mit dem Gastverein (Borussia Dortmund) die „Verkaufsmodalitäten für die Partie absprechen“ müsse. Sobald dies geschehen sei, würde man die Informationen veröffentlichen.

Erfahrungsgemäß und angesichts des baldigen Spieltermins sollten die Infos aber in den kommenden Tagen folgen. Für die ganz ungeduldigen sind bereits jetzt schon Tickets über den Zweitmarkt verfügbar. In unserem Preisvergleich finden Sie Lotte – BVB Tickets im täglich aktualisierten Preisvergleich. Wir empfehlen auch einen Ticketalarm für das Spiel zu erstellen, um über Preis-Updates auf dem Laufenden zu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.