Bundesliga Tickets: Borussia Dortmund – Mönchengladbach (03.12.2016)

Bundesliga, 13. Spieltag: Borussen-Duell zwischen Dortmund und Gladbach

Vier Tage vor dem Gastspiel bei Real Madrid, mit dem die Gruppenphase der Champions League abgeschlossen wird, erwartet Borussia Dortmund im Rahmen des 13. Spieltages der Bundesliga Borussia Mönchengladbach zu einem nationalen Top-Spiel. Beide Vereine sind zwar nicht optimal gestartet, zählen aber dennoch nach wie vor zu den ganz heißen Kandidaten auf einen Platz unter den ersten Vier, wobei insbesondere für den BVB die erneute Qualifikation für die Königsklasse aus finanziellen Gründen beinahe ein Muss ist.

Nachdem der BVB schon einige Punkte mehr oder weniger unnötig liegen hat lassen, soll gegen Gladbach ein Dreier her. Auch deshalb, weil die Fohlen-Elf in der Fremde bei weitem nicht so forsch aufspielt wie im heimischen Borussia-Park gilt Dortmund im Vorfeld auch als klarer Favorit.

Sicher sein kann man sich, dass der Signal Iduna Park bis auf den letzten Platz ausverkauft sein wird. Der Heimbereich ist in Dortmund ohnehin immer voll und darüber hinaus werden diesmal die üblichen rund 8.000 Tickets für den Gästebereich für den Gladbacher Anhang kaum ausreichen. Während es an den Tageskassen kaum mehr Karten geben wird, besteht im Vorfeld noch die Möglichkeit, sich auf anderem Weg, etwa dem Zweitmarkt mit Tickets einzudecken.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück