Bundesliga Tickets: Borussia Dortmund – FC Bayern (19.11.2016)

Bundesliga, 11. Spieltag: Dortmund gegen Bayern im deutschen Clásico

Auch wenn beide Mannschaften in den ersten Wochen der Saison die Souveränität der Vorsaison noch teilweise vermissen haben lassen, handelt es sich bei der Partie zwischen Borussia Dortmund und dem FC Bayern München im Rahmen des 11. Spieltages natürlich um das absolute Top-Spiel der Bundesliga.

Im deutschen Clásico, wie das Duell seit einigen Jahren in Anlehnung an die Begegnungen zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona bezeichnet wird, treffen die fraglos am besten besetzten Teams der Liga aufeinander, sodass man guter Hoffnung auf 90 Minuten tollen Fußball sein darf.

Außer Frage steht, dass die Partie in angemessenem Rahmen stattfinden wird. Der Signal Iduna Park ist selbstverständlich bis auf den letzten Platz ausverkauft, wobei über das normale Gästekontingent von rund 8.000 Tickets hinaus sicher noch weitere Fans des FC Bayern im Stadion weilen werden. Grund dafür sind die mittlerweile zahlreichen Möglichkeiten, um sich außerhalb des offiziellen Vorverkaufs beider Vereine mit Karten einzudecken. Am einfachsten kann man auf dem sogenannten Zweitmarkt zuschlagen, der seit Jahren unaufhörlich boomt und jedem Fan die Möglichkeit bietet, für praktisch jedes Spiel weltweit noch Tickets zu ordern, selbst wenn ein Match offiziell längst als ausverkauft gilt.

Nichtsdestotrotz werden die Farben Schwarz und Gelb auf den Rängen aber klar dominieren.

Ticketanbieter & Preise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.