Bundesliga Tickets: Borussia Dortmund – Bayer Leverkusen (04.03.2017)

Vor der Saison wurde viel darüber diskutiert, wer dem FC Bayern München im Titelrennen am ehesten gefährlich werden könnte. Die meisten Experten nannten mit Borussia Dortmund natürlich den Vize-Meister der Vorsaison, aber auch Bayer Leverkusen wurde eine gute Rolle zugetraut, nachdem die Werkself alle Leistungsträger halten und überdies namhafte Verstärkungen an Land ziehen konnte.

Die Realität stellt sich nach knapp zwei Dritteln der Saison aber anders dar. Weder Dortmund noch Leverkusen befinden sich in Tuchfühlung zu den Bayern, deren erster Verfolger RB Leipzig ist. Während sich der BVB immerhin noch auf Champions-League-Kurs befindet, droht Leverkusen nicht nur die Königsklasse, sondern sogar Europa gänzlich zu verpassen.

Ticketanbieter & Preise

Bayer benötigt schon einen sehr starken Schlussspurt, ähnlich wie in den letzten Jahren, um kommende Saison doch noch auf internationalem Parkett dabei zu sein und nicht unbedingt einzukalkulierende Punkte in Dortmund wären dabei sicher hilfreich. Der BVB hat allerdings nichts zu verschenken, gestaltet sich das Rennen um die Plätze drei und vier mit einigen überraschend starken Mannschaften wie Eintracht Frankfurt, der TSG 1899 Hoffenheim, Hertha BSC und auch dem 1. FC Köln sehr eng.

Infos zu BVB – Leverkusen Tickets für den 04.03.2017

Gerade zu Hause ist Dortmund aber eine Macht und will auch gegen Leverkusen einen Dreier landen. Dazu beitragen wird auch wieder die bekannte gelbe Wand auf der natürlich wie immer rappelvollen Südtribüne. Generell ist gegen Leverkusen vielleicht abgesehen von kleineren Lücken im Gästeblock mit einem ausverkauften Signal-Iduna-Park zu rechnen, sodass man sich besser nicht darauf verlassen sollte, am Spieltag vor dem Stadion noch an Karten zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.